Disruption. In deiner Inbox.

Spannendes Basiswissen, Neuigkeiten und Beiträge zum Thema Digitalisierung. Einmal pro Woche. Kompakt und kurzweilig.

Letzter Beitrag


Angewandte Data Science in der Schule

Eine mir nahestehende Person wollte vor vielen Jahren Latein abwählen, möglichst ohne eine fünf als Abschlussnote. Ihr Lehrer beging, wie viele Lateinlehrer, vor der Klausur eine Datensünde: Er gab als kleine Hilfe einige schwierige Vokabeln aus der nächsten Klauser vorab bekannt. Nun war der derzeitige Autor bekannt (Salust) und so liess sich bereits in den 90ern sein Werk aus dem Internet herunterladen. Schnell waren die entsprechenden Vokablen im Text eingefärbt und die bunteste Stelle war ein sehr vielversprechender Kandidat für die nächste Klausur.

Mit gezielter Vorbereitung auf die entsprechende Stelle waren die verbleibenden Klausuren ein Klacks und die Schülerin erhielt plötzlich sehr gute Noten (allerdings nur schriftlich). Dem Lehrer war durchaus klar, dass es nicht mit rechten Dingen zuging, aber er kam nie dahinter, dass er selbst regelmässig die nächste Klausur verraten hatte.

Call to Action: Sags weiter auf twitter!

Du findest die Newsletter gut? Dann erwähne das auf twitter! Wir freuen uns :-) oder Toot

Schreib uns an: info@achtungtechnik.de